Mittwoch, 14. März 2012

Herr F. ist wieder da!

Das war aber nicht die einzige Überraschung.... Nächste Woche wird der Mittwoch vorverlegt auf Dienstag!
Am Dienstag kommen zum Maßnahmeort 8 verschiedene Zeitarbeitsfirmen und picken sich die Rosinchen aus dem Maßnahmekuchen...
ALLE Teilnehmer aus ALLEN Kursen werden in halbstündiger Taktung je Kurs durchgeschleust. Mein Kurs ist um 12.30 Uhr dran... gaaanz am ENDE...

Sämtliche Coaches werden anwesend sein. Jeder Teilnehmer sucht sich die Firmen mit passender Gewichtung heraus (jaja... bei mir sind es wieder fast alle) und hat dann pro Gespräch 60 Sekunden Zeit zu erklären, warum gerade er oder sie DIE ROSINE ist, die herausgepickt werden sollte!

Das Ganze ist also eine Art Speed-Dating ohne Kerzen und Herzchentischdecke.

Der Leitfaden:

1. Wer bin ich
2. Was bin ich/Qualifikation
3. Ich biete, bringe Nutzen
4. Verabschiedung

"Und vergessen Sie nicht auch mal eine Frage zu stellen " ,erklärt Frau Z. "so können Sie in den SmallTalk übergehen!"

SmallTalk? In 60 Sekunden? Ich stelle mir das nun so vor:

Guten Tag, ich bin vany
ich bin so eine Art Bürokauffrau, kompetent, fröhlich, kommunikationsstark!
In den letzten 20 Jahren habe ich alle Bürobereiche kennenlernen dürfen und bin als Allrounder wirklich überall einsetzbar.
Ich fülle die Lücke Ihrer Kunden, die schon alle anderen Arbeitnehmer aus dem Arbeitsleben vergrauelt haben!
Wie finden Sie das Wetter heute?
.... nun hat er 10 Sekunden, um auf meine Frage einzugehen, bis ich mich anmutig erhebe und sage:
Vielen Dank, Herr Sonstwienoch, das war ein sehr erhellendes Gespräch.
Meinen Lebenslauf habe ich für Sie einmal ausgedruckt (hier lüge ich, weil ich ihn 8mal ausgedruckt habe, nämlich für jeden einen)
Ich wünsche Ihnen einen schönen Nachmittag!
... ich reiche ihm meine frisch manikürte Hand, schwebe zur Tür, blicke zurück und sage:
Melden Sie sich gern auch telefonisch bei mir... süß lächeln, Augenaufschlag und runter von der Bühne...

Das haben wir heute geübt! Wir saßen uns in zwei Reihen gegenüber und haben uns gegenseitig (alle gleichzeitig) vollgetextet. Jeder hatte 90(!) Sekunden Zeit, dann kurzes Feedback, dann einen Stuhl weiterrücken.... Speed Dating für Arbeitssuchende....

Ich durfte Herrn F. befragen. Herr F. muss befragt werden, weil er ungefragt gar nichts sagt.
"Was haben Sie denn schon gemacht?"
"grmpf... muss ich schon wieder dasselbe sagen... grmpf", macht er.
"Ach Herr F., ist doch egal! Das übt und mir haben Sie das noch nicht erzählt - na los!" Ich habe meinen Motivationsmodus eingeschaltet - vany, Supercoach!
"Im Hafen gearbeitet, im Sägewerk, bei den Containern, LKW gefahren, Maschinenfahrer....", er hört gar nicht mehr auf.
Ich werfe einen Blick auf die Uhr und unterbreche ihn.
"Da haben Sie aber viele Erfahrungen sammeln können, Herr F.! Was würden Sie denn am Liebsten jetzt machen?", frage ich.
"Container, das find ich gut!", antwortet er und lächelt!!!
"Mensch, Herr F.", rufe ich, "das ging doch schon super."
Er lacht laut. Das war das Schönste an diesem Vormittag, dieses befreite Lachen!

Frau Z. war nicht so zufrieden mit den Teilnehmern und heute etwas unwirsch.
"Sie sollten bei dieser Übung lockerer werden, mal lachen und sich besser kennenlernen!"

Ich weiß gar nicht was sie hat - bei Herrn F. und mir hat das wunderbar geklappt...

lieben Gruß
vany

Kommentare:

  1. Hallo Vany,
    hilf mir mal auf die Sprünge: eine Zeitarbeitsfirma sucht Leute und du willst dort aufgenommen werden?
    Dein Übungsgespräch ist super! Wie ist denn das Wetter bei dir heute? Ich rutsch vor lachen gleich vom Stuhl!
    Ich arbeite seit ein paar Monaten in einer Arztpraxis. Eigentlich bin ich Verlagskauffrau und war mal Werbeassistentin. Aber nach 15 Jahren zuhause war ich mehr als glücklich, dass mir überhaupt einer ne Chance gegeben hat. Es macht total Spaß!

    Ich drück dir die Daumen. Mach dir nicht zuviel Kopf drum, denn 60 Sekunden sind doch schnell vorbei. Was will man denn da erkennen. Entweder es klappt oder nicht! Ich drück dir die Daumen.
    Bitte schreibe dann doch auch über das tatsächlich stattgefundene Gespräch!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 8 (!) Zeitarbeitsfirmen bzw. Personalvermittler kommen zum Maßnahmeort, um die Teilnehmer kennenzulernen und zu schauen, ob einer an einen ihrer Kunden vermittelt werden kann!
      Eigentlich will NIEMAND in die Zeitarbeit...

      Wetter: irgendwie grau, aber trocken und KEINE 20 Grad ;-)

      Löschen
  2. lachhhhhh.... HERRLICH! Schade dass es nur 60 bzw. 90 Sekunden waren. Ich könnte hier stundenlang weiterlesen.

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. so ein neuer blog und doch ♥so sweet♥...liebe vanessa, magst du mal bei mir reinschauen, da gibts was für dich...liebste dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hey Vany
    das werden die längsten 60sec. die Du je hattest, oops. Denn 60sec sind nicht viel aber lang, wenn man auf´s Ende wartet.
    Aber schön, dass Du dich mit Herrn F. so toll amüsiert hast, scheint ja doch recht nett zu sein. Und Container florieren im Moment total, lach. Der bekommt bestimmt eine Einstellung, hihi.
    Du kannst bestimmt bei allen 8 Jobcenter die Bewerbung abgeben, schlau von Dir die gleich sooft zu kopieren, lol.
    Drücke Dir die Daumen, dass was vernünftiges dabei raus kommt. Denn wer Dich nicht nimmt, hat echt was verpasst.
    Bin auch gespannt was danach passiert......hoffe Fortsetzung folgt.
    GlG mimi

    AntwortenLöschen
  5. um gottes willen - bloß keinen herzkasper kriegen !! :) du willst doch noch dein speed-vorstellungs-dating hinlegen ! und wir möchten doch sooo gern davon lesen...also : tief einatmen, ganz in ruhe freuen ...und wenn zeit und kraft, dann weiter mit dem award...:)) ganzliebegrüße♥

    AntwortenLöschen
  6. So, nu bin ich aber sprachlos.
    Denn eigentlich wollte ich den Award, den ich heute ebenfalls bekommen habe -aber von jemand anderem- an Dich weitergeben. Und nu?
    Auch egal.
    Allerdings hast Du schon das Bild auf Deinem Blog. Ich weiß nicht mal wie das geht.
    Vielleicht sollte ich auch mal an so einer Maßnahme teilnehmen.
    Habe ich schon erwähnt, daß ich Deine Berichte über die Maßnahme sehr amüsant finde.
    Ich freu mich schon auf nächste Woche.
    Bis denne (ja, ich habe Kinder im Logo-guckenden Alter)
    Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Hej Vanessa,
    wiedermal ganz süß erzählt (geschrieben).
    Ich drücke dir die Daumen, das alles klappt!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. ....du rockst die Bude, das weiß ich! Ich seh dich vor mir...... du bist echt der Kracher...ach ja und herzlichen Glückwunsch zu den beiden Prachtstücken und der Futtermonsterline! Mein Herzliches Beileid ....so ging es mir auch obwohl es schon einige Jahre her ist, mit dem Liebchen meiner Großen "BASTI" hat 2 Jahre bei uns dauerhaft gewohnt und glaub mir 189 cm Körpergröße passt richtig was rein! Hähääää warum sollte es dir besser gehn!

    Knutschknuddelgrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  9. Das ist sooo cool!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Schön mit was für einen Humor du das bringst.
    Ich freu mich schon auf die Fortsetzung, 60sec sind ja für ein Vorstellungsgespräch nicht lang.
    Ich denke dann an dich!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  11. lach.....Vany ich wär gern dein Coach, das gäb aber einen Schock für Frau Z. LG Anke

    AntwortenLöschen
  12. Nun bin ich bei all´ Deinen "Maßnahme-Posts" hängen geblieben. Ich wundere mich immer wieder, daß die Leute von der AA nicht den ganzen Tag in ihren Stühlen sitzen und über ihren ganzen Quark lachen. Ob die das echt alles so ganz ernst und wichtig nehmen? Mündige Menschen am Händchen nehmen und wie süße kleine Kigas händeln. Mehr davon!
    Aber wo das Hütchen nun her kommt, das weiß ich immer noch nicht ;o)

    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen