Mittwoch, 28. März 2012

Mittwoch - Maßnahmetag

Herr F. ist wieder weg! Angeblich krank.... wir wissen es besser!

Heute habe ich mal auf Vollzeitmaßnahme gemacht und zur Belohnung habe ich kommenden Mittwoch frei!!!

Heute stand der Tag im Zeichen des "Selbstmarketings" - wie eigentlich alle anderen Tage zuvor auch.
Erinnern wir uns zurück, so fällt uns doch sofort "Seite 3" ein oder der Werbeslogan, den wir finden sollten ("jeden Tag ein vany mit hütchen ...).

Aber Frau Z. ist erfinderisch und hat uns heute nahegelegt, uns auf unsere Individualität und Besonderheit zu besinnen.
Die 45 Minuten in denen sie das Wort "Selbstmarketing" in "Werbung", "Marke", "Markt" und "Selbst" zerlegt hat, lasse ich hier aus - Ihr würdet einschlafen....

Alles in allem lief es auf das Wort "Alleinstellungsmerkmal" hinaus.
Aus "Allein", "Stellung", "Merken" und "Mal" machen andere Leute einen ganzen Satz.
Das ist wohl auch dem Wortschöpfer aufgefallen und er hat sich überlegt, dass eine Abkürzung praktischer wäre, nämlich

U S P  !

Unfallgefährdeter Spinner Pennt!
Unflätiger Sammler Pullert!
Union Saufender Pennäler....

ja, da fällt einem eine Menge ein - aber weit gefehlt, meine Lieben!
Das ist ENGLISCH !
Ihr müßt jetzt raten, was die Abkürzung bedeutet -  ich hab es vergessen....

Im Laufe des Vormittags stellte sich dann heraus, dass es darum geht, dem potenziellen Arbeitgeber die Befriedigung seiner Bedürfnisse in Aussicht zu stellen... ich fand die Formulierung etwas anstößig, weil im gleichen Zusammenhang "hoher Preis" und "Nutzen" genannt wurden.

"Was bringen Sie dem Arbeitgeber für einen Nutzen?", fragt Frau Z. in regelmäßigen Abständen.

Mir fällt dazu jedesmal Thomas, die kleine Lokomotive, ein.
Des Prinzen Fröhlich liebste Lok wollte, wie alle anderen Loks in den Geschichten, "eine wirklich nützliche" Lokomotive sein...

Die nachmittägliche Fortführung der Maßnahme beschreibe ich morgen....

eure (wirklich nützliche) vany

Kommentare:

  1. Macht Frau Z. das freiwillig?

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hey Vany
    bist Du sicher, dass es USP und nicht UPS heißt, denn zum Zweiten fällt mir was in Englisch ein, lol.
    Bin auch die Fortführung gespannt, da weiß man wo das Geld hinfließt, aber schön, dass die ohne Arbeit aus der Statistik raus sind. Die Zahlen unter 3.Mio. hören sich doch viel besser an :-%

    Schönen Abend
    LG mimi

    AntwortenLöschen
  3. So, ich muss jetzt mal was fragen: gestern und vorgestern hast Du gearbeitet, warum musst Du dann an einer Maßnahme teilnehmen?
    Du stehst doch quasi in Lohn und Brot. Oder habe ich irgendwas nicht mitgekriegt?
    Danke übrigens, dass ich jetzt den ganzen Abend die Stimme von Sky Dumont im Kopf haben werde.
    Fröhlich singend: zu zweit, zu viert, zu sechst, zu acht, rangieren die Loks, befördern Fracht...verabschiede ich mich und verbleibe mit freundlichen Grüssen (ganz ohne Maßnahme) Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Miri-Maus, ich habe einen Mini Job, das gildet nich bei der Agentur für Arbeit...

      Löschen
  4. ....so jetzt haste es geschafft...ich hatte meinen alltäglichen Lachflash....wurde dabei etwas seltsam von der Katze und Schätzelein an geschielt..hm die Tränen laufen immer noch, jetzt is Anke satt, zufrieden und rundum glücklich
    Hey Vany du bist Spitze

    Knutschknuddelgrüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Vany,

    immer, oder zumindest meist, sitze ich hier mit einem breiten Grinsen! Wäre es nicht herrlich, (bestimmt nicht wenig) Geld damit zu verdienen, die Leute, mit ernster Mine, zu veräppeln? Nehmen die Damen und Herren der AA Schauspielunterricht? Haben sie wirklich Einstellungserfolge mit so einem "Konzept"?
    Ach: "Universal Sex Practice" fällt mir zu Deiner vergessenen (wichtigen ;o) Sache ein. Aber dann mußt Du Deinen Blognamen ändern in "Vany mit Tütchen" :oD
    Ich wünsche Dir weiterhin schrecklich viel Spaß in der Maßnahme ♥

    Sei lieb gegrüßt von der Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vany,
    ich lese auch immer ganz erwartungsvoll deine Post´s.
    Universal Sozial Products klingt auch irgendwie filmreif :o)
    Weiterhin viel Spaß bei der "Arbeit"
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Verstehe hier zwar gerade nur Bahnhof, wünsche dir aber trotzdem einen schönen Tag ;-)
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen