Montag, 17. September 2012

Der sonnige Sonntag ist rum....

und ein trüber Montag zeigt sein gemeines Antlitz....



Prinz Schlau war auf Studienfahrt...es war wohl eine Höllenfahrt (höhöhöhö)

Zimmer: gruselig, Wanzen im Bett (iiiiiiihhhhhh)

Essen: grausam, vom schlabberigen Rührei bis zu kalten Würstchen (ja, in Italien)

Florenz: ganz okay, aber nicht richtig toll und zu heiß und dann zu kalt (wie Schade)

Fahrt im Zug: der blanke Horror:

Die Mädchen waren alle eingeschlafen, während der Fahrt, und wurden gnadenlos ausgeraubt.
Rund 300 € und 3 iPhones sind wech.

"Boah, Mama, das Schlimmste war das Geheule der Mädchen... das hättest Du mal hören sollen, Du wärst ausgeflippt.... ich habe denen gleich gesagt, dass immer eine wach bleiben muss! Haben wir Jungs auch gemacht...."

Aha, Wachwechsel - da kann mal sehen, wozu es gut ist, dass die Jungs heutzutage soviel fernsehen.

"Die sind ja auch so blöd und schmeißen ihren Handtaschen mit allem drin auf den Boden.... und dann kommen Leute an den Bahnhöfen in den Zug und klauen alles und rennen wieder weg..."

Was für ein Krimi, ich warte auf den Einsatz meines Helden! Weit gefehlt:

"Also wir Jungs hatten das Geld in den Socken, in der Unterhose, im Gürtel und der Eine hatte sogar eine Täuschungsgeldbörse in der Hosentasche!"

Klugscheißer.... ich weiß jetzt auch wieder, warum ich mir immer die Hände wasche, wenn ich Geld in der Hand hatte....

" Und dann gab es noch einen wilden Buschbrand zwischen Celle und Lüneburg! 90 Minuten standen wir da irgendwo im nirgendwo!"

Buschbrand? Hat der Miri's Fotos gesehen? Hallo? Das ist Niedersachsen.... nicht der Kongo....

Herr Hütchen hat angemerkt: " Du meinst wohl Flächenbrand....oder Heidelandbrand"


"Mir geht's total dreckig... ich bin im Zug umgekippt, weil ich so erkältet bin.... ich geh jetzt ins Bett... ich weiß auch noch gar nicht, ob ich morgen zur Schule kann....."

Mein DramaKönig ist wieder zu hause...

Um 22 Uhr war er soweit wieder hergestellt, dass er seinen Heuschreckenpflichten nachkommen konnte - der Kühlschrank ist so gut wie leer....

Irgendwie schön, wenn alles wieder beim Alten ist, oder?
Habt einen schönen Montag, vany















Kommentare:

  1. liebste Vany!

    Der ganz normale Wahnsinn hat Dich wieder! Wie schön!!
    Aber hat Prinz Schlau allen Ernstens gedacht, er könne mal eben so verreisen, und alles ist toll und gut? HALLO? Er gehört zu Mama Hütchen! Der wird eine gelbe Tonne auch mal nicht eben flott geliefert, und Battarie ist nicht gleich Battarie...!
    Allerdings, und das verwundert mich doch sehr, waren sie wohl, sicherheitstechnisch, um Längen besser, als die Mädels. Was sind denn das für Frauen heute??? Das hätt´ es früher nicht gegeben ;o)
    Mach´ Dir eine schöne (ruhige) Woche ♥ Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo vany,
    ist es sehr gemein, wenn ich sage, dass ich mich gerade köstlich amüsiert habe? Du musste es ja Prinz Schlau nicht auf die Nase binden! Aber wenigsten hatten sie was zu erzählen! Abenteuer pur... sozusagen!
    Ausgeraubte Mädels... kann mir in etwa vorstellen, was da los war! Da bin ich wieder froh, um zwei Jungs! Die sind auch soooo pflegeleicht und brauchen für eine Woche Zeltlager nur eine Unterhose!!!! Ha, ha,... Zum Glück hatte der kein Geld dabei, das er verstecken musste!!!!
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Deine Schreibe ist herrlich, Heuschreckenpflichten, ja die kenn ich. Kommt mir alles sehr bekannt vor. Lach, grins ;-)). Hurra der Alltag uns wieder!

    Ganz, ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vany,
    köstlich!!! ich hab eben so gelacht!!! Die Unterhaltung zwischen Dir und Deinem Sohn, einfach genial. Ich weiß, ich wiederhole mich, aber: Du brauchst echt eine eigene Kolumne, so toll wie Du schreibst!!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Moin Vany
    schön, wenn die Kleinen Groß werden und das wahre Leben ohne den Schutz der doofen Eltern am eigenen Leibe zu spüren bekommen. So lernt man das schnöde Zuhause schätzen.
    Dir auch einen guten Start in die neue Woche.
    GlG Ilona
    Wann geht Deine Reise los?

    AntwortenLöschen
  6. Vany!
    Wanzen!!!!!!!!!!
    Du musst ALLES waschen und desinfizieren und am besten verbrennen.
    Das habe ich mal bei Akte XY 1984 gesehen. Man schleppt sie aus siffigen Hotels in die eigenen vier Wände und wird sie dann niiiieeee mehr los.
    Bis der Kammerjäger kommen muss.
    Dein armer Junge, er musste durch die Hölle.
    Das mit dem Buschbrand ist eine beliebte Ausrede der Bahn.
    Wahrscheinlich hat irgend jemand in seinem Garten Laub verbrannt.
    Ich war's nicht.
    Meinen "Award" habe ich nicht vergessen. Ich werde ihn adäquat vorstellen.
    Braucht nur noch ein bisschen Zeit.
    Wir sehen uns dann hoffentlich am Sonntag.
    Bis die Tage und grüss mir Prinz Schlau.
    Ich fühle mit ihm.
    Miri-Maus

    AntwortenLöschen
  7. Na da haben die Mädels und Jungs ja was erlebt! Aber ist das wirklich so, dass man da dermaßen so ausgeraubt werden kann, OHNE, dass es irgendjemand merkt, irgendwer munter wird ... keine Ahnung?! Aber eines ist sicher, fahren die Mädels noch mal dort hin...egal wann...irgendwann in ihrem Leben, wissen sie Bescheid! Sie sind also eine (unerfreuliche) Erfahrung reicher. Die Jungs sind aber in der Tat wohl kleverer gewesen und haben sich gut vorbereitet. Na bei den Mädels war ggf. wohl eher Thema "Was nehme ich an Klamotten und Schminke mit"

    Auch wenn wir oft schimpfen, aber Du hast schon recht...irgendwie ist es dann doch schön, wenn wieder alles so ist, wie es immer war ...

    In diesem Sinn wünsche ich Dir einen tollen Wochenstart! Ich würde Dir gern ein paar Sonnenstrahlen rüber schicken, Clara scheint bei uns und es sind 20° (schattig) :-)

    Herzliche Grüße
    die Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hej Vany,
    bitte, bitte schreib ein Buch!
    Ich hänge hier Tränenlachenderweise über dem Läppi!
    Allein die Heuschreckenpflicht *gröhl*!
    Ist der Drama-King den zur Schule?
    Happy Monday und fröhlichen Kühlschrankauffüll-Tag :)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. stimmt das ist Beste überhaupt ...wenn alles beim alten ist . Das hat so eine Ruhe ... :)

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  10. Ja, so sind de Mädels. Gutgläubig und gedankenverloren :o)
    Mein Mann war mit den Kids das Wochenende auch weg, glaub bloß nicht das mich einer vermisst hätte, tztztz
    Anziehen und essen was man will, schlafen gehen erst mit Papa,... einfach schön :o)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Dein Prinz Schlau ist schon ein ganz ein armes Hascherl *g*

    AntwortenLöschen
  12. ich stimme miriam zu: alles verbrennen und den junior zwei wochen in quarantäne stecken!
    schade, solche reisen könne nämlich sehr schön sein. da tun mir die kids aber wirklich leid!
    umsorge ihn mal schön, damit er sich von der reise erholt!
    liebe grüße,
    susi

    AntwortenLöschen
  13. Ich lieg mal wieder am Fußboden!! Wann und wie fällt dir so was ein? Diese bitterböse Ironie! Und manche Kommentare sind nicht weniger schlecht!

    Wir hatten schönes Wetter! 25°!
    Grüß mir Den DRAMAKÖNIG ............höhö!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yany,

    ich habe ja gerade geschmunzelt. Du hast eine herrlich Art zu schreiben.
    Prinz Schlau ist nun um einige (nicht schöne) Erfahrungen reicher, ja reisen bildet! Gut, dass er wieder heil gelandet ist!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  15. sooo herrlich zu lesen!! ich lach mich schlapp!
    es ist aber auch ein kreuz mit diesen doofen schul-studien-reisen...da sehnse dann doch, wie schööön es daheim ist :)
    wünsche dir eine geruhsame gewohnte alltagswoche, liebe vany!
    genieß die liebe familie und schreib ja alles auf für uns!! :)
    herzliche & vegnügte dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen