Dienstag, 19. März 2013

die olle Frau Holle....

....ist eindeutig dement! Anders ist das nicht zu erklären.

Feind Nummer Zwei ist die WetterAnke von Radio Hamburg. Ich kann deren Gestammel normalerweise schon kaum ertragen, aber wenn sie dann auch noch sowas sagt

"heute schneit es ab Vormittag, aber nicht so viel wie gestern Nacht und MORGEN..."

dann möchte ich eine Pumpgun haben.
Wieso sagt sie bei diesem Wetter die Wahrheit?
Sonst kann sie das doch auch nicht.

Bei uns stapelt sich das Altpapier im Esszimmer, weil ein Vordringen zur Papiertonne unmöglich ist.
Die Jolle ist im Vorgarten verschollen.
Nur das blöde blaue DixiKlo der Bauarbeiter kann man überdeutlich sehen, weil es so weiß drumherum ist.

 
(hier vorne in der rechten Ecke seht ihr ein Stück Schnee unter dem ich mein Auto vermute)

Ich krieg Pickel vom Schnee.

Frau Holle ist zum Abschuß frei gegeben. Ist mir auch egal, wenn ich jetzt nicht mehr Goldmarie werden kann - ich fühle mich sowieso gerade wie Schneewittchen.

Habt einen schönen schneearmen Tag, vany

Kommentare:

  1. Ach liebe Vany, Dir gehts dann wohl wie uns ... tiefster Winter! Der Winter will in diesem Jahr nicht weichen ... keine Ahnung warum der so hartnäckig ist. Nein, schön ist das nicht mehr! Sabine, von Fräulein Fröhlich´s Welt kramt vor Verzweiflung schon die Weihnachtsbilder wieder aus ... pure Verzweiflung naht ...

    Ich hoffe, nicht bei Dir ... ansonsten Gute Besserung *g*

    Schönen Tag Dir, Frau Schneewittchen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vany,

    eindeutig, ein hundsgemeiner Schneekoller, den du hast!
    Ich würde vorschlagen, Ruhe bewaren und eventuell Schwiegereltern sofort besuchen! ;)

    Liebe Grüße von Danny, die auch angepiselt ist vom Schnee und FRau Holle, Goldmarie, Pechmarie, den sieben .......

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Vany,
    da hätte Frau Holle ja wenigstens das Dixi-Klo bedecken können, ist ja nicht gerade eine Augenweide. Ich schrei hier auch schon die ganze Zeit nach Frühling, aber auf mich hört ja wieder keiner...
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das seid ihr Nodlichter nicht gewohnt, was? Sonst ist es immer nur bei uns so weiß... Momentan regnet es hier dafür, das ist auch nicht wirklich besser (nur vielleicht zum Autofahren). Wer ist denn eigentlich dafür zuständig, oder sind das Frau Holles aufgetaute Flocken?
    Halt durch, bald wird es Frühling und sei ganz lieb gegrüßt,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Nee, also...jetzt ist aber mal langsam wirklich Schluss mit dem Schnee!! Wir haben fast April, man kommt schon in Frühlingsstimmung, und dann solche Bilder. Näh!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Schneewittchen-Vany, dieser Winter scheint tatsächlich endlos. Bei uns allerdings nicht fortwährend, sondern mit Unterbrechungen. Ist auch nicht besser, denn immer, wenn man sich gerade auf Frühling einstellen will, kommt am nächsten Tag wieder Frost und Schnee. Wenn der dann endlich wieder weg ist und man sich auf Primeln und Co. freut, schneits wieder die Schneeglöckchen zu.

    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vany,
    ich hab die Schnauze auch gestrichen voll... Hier schneit es schon wieder, wenn auch nur ganz fein... Ich kann es nicht mehr sehen! Gestern war das Autofahren in Hamburg geradezu abenteuerlich und ich staune immer noch, dass ich keinen Unfall gebaut habe oder irgendwo in eine Hecke geflogen bin... Deinen launigen Post habe ich SEHR genossen!!! Wenigstens sagst DU die Wahrheit!!! :-)

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Wenn es nicht so traurig wäre, müsste ich jetzt laut loslachen!!!
    Euch hat es ja wirklich heftig erwischt!!! Da haben wir hier im Süden direkt Glück!!! Bei uns graupelt es "nur"... grade blendet mich auch noch die Sonne!
    Ich will auch Frühling... und wenn Du pumpgunmäßig Unterstützung brauchst... RUF MICH AN!!!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  9. Nicht hauen, aber wir haben nix! Null Komma null Schnee und draussen scheint die Sonne. Es ist zwar nicht arg warm, aber in der Sonne ist es schön!

    Man kann ich gehässig sein :o)

    Aber bald ist es bestimmt auch bei euch überstanden! Halt aus!

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Ich hatte heute zufällig mit einem Meteorologen zu tun...der arme Mensch...bekam meinen ganzen Frust ab...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Vany
      ich glaube Du hast Schneewahn und bist in Grimms-Märchen gefangen.... halte durch.....mit geht es auch so.
      <3 ilona

      Löschen
  11. Man hat echt keinen Nerv mehr drauf, was? oO Selbst die ganzen Winterfanboys haben's langsam satt (wahahah). :D

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Vanny,
    ich weiß schon, warum ich bei Dir angefangen habe, nach meiner Blog-Pause, wieder zu stöbern... das war ein gelungener Auftakt und Anke - nein, nicht WetterAnke von Radio Hamburg - muss mir gleich erst mal das breite Grinsen aus dem Schädel prügeln ***lach***

    Aber Du wirst es kaum glauben... ganz zum Nichtverständnis meiner knutschknuddeligen Anke - ich liebe Schnee. Es sieht doch einfach traumhaft aus, zumindest, wenn man nicht wie Ihr, gleich vor der Türe auf so ein Wunderwerk der Technik namens Dixiklo guckt ***lach*** Da lob ich mir doch den Blick über die freien Weiden vor unserer Türe. Aber ganz zu meinem Unverständnis ist bei uns jetzt nix mehr mit Schnee ***grummel*** aber das darf ich nicht so laut sagen sonst gibt's Haue ***zwinker***

    Herzlichst
    Markus

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Pechmarie-Vany!

    Ich würde auch Pickel kriegen, wenn es wieder so richtig losgeht... aber hier hat es zum Glück nur geschneeregnet! Aber gek.... hätte ich am liebsten trotzdem! Ich hab´ gelesen, die Zugvögel fliegen schon wieder zurück!!! Was bedeutet das? Ewiges Eis? Dann aber bitte Stracciatella ;o)
    Halt´ die Ohren steif! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen