Dienstag, 11. Februar 2014

Feind liest mit.

O_O

Ich fühle mich beobachtet.
Ich habe einen Geheimdienst am Hals, glaube ich.

Ich habe ganz viele Klicks von einem beliebten Wohnblog.
Nicht mal Tante Google, die mir neuerdings auch Leser schickt, die allen Ernstes was über "Penis Geschirr" wissen wollen, 
kommt da mit.

Erst habe ich mich geschmeichelt gefühlt.
nein, nicht von den Suchenden.... was weiß denn ich von Penis Geschirr?
Meins ist von Green Gate.

Aber dann ist mir aufgefallen, dass nie eine kommentiert.
Niemals.
Sie lesen nur.
Hier herrscht kein Kommentierzwang, das wäre ja noch schöner... wo ich doch auch nicht immer kommentiere.

Allerdings ist mir das so.... soo.... UNHEIMLICH!

Warum lesen die nur?
Bei mir muss man nicht geistreich schreiben.
Ich habe nicht 200 Kommentare unter meinen Posts, so dass ein weiterer nicht auffällt.
Ganz klein sitze ich in meinem Eckchen.

Bei sowas werde ich paranoid.
Was soll das nur?
Auf was warten diese Leserinnen?
.....
Da ich nun die zweite Nacht sowas von Scheiße geschlafen habe, sehe ich aus wie Braunbier mit Spucke. Und ebenso fühle ich mich.
Aber ich  wünsche Euch trotzdem einen schönen Tag,
vany

Kommentare:

  1. Hai Vany!
    Bei Penis Geschirr musste ich nicht an die Porzellanvariante denken.
    Ich dachte da eher an Halfter und Sattel.
    Da kannste mal sehen wie wir so assoziieren.
    Ich würde ja zu gerne wissen, welcher Wohnblog das ist.
    Musste mal gucken. Vielleicht bist Du in der Seitenleiste.
    Bis die Tage, Du Braunbier-Verschnitt

    AntwortenLöschen
  2. Tja, das wird wohl das Geheimnis um besagte Schublade sein!!!!! Alle wollen schließlich wissen, WAS in der Schublade ist! Die Leser des Wohnblogs wohl auch! Anders ist das wohl nicht zu erklären! "Penis Geschirr" ist ja toll!!!! Wer sucht denn nach so was?????
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Die warten alle auf den Inhalt deiner Schublade, ist doch klar!
    Liebe Grüße und lass dich nicht so stressen,
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Ach Vany,
    erst musste ich mal das *Penis Geschirr* aus dem Kopf bekommen, ehe ich Dir einen Dir auffallenden Kommentar schreiben konnte, aber war ist nicht so leicht, auch nicht mit Deinem Green Gate-Ablenkungsmanöver... sind da dann auch Sporen bei??
    Also ich denke, da gibt es eine beliebte Wohnbloggerin, die gerne bei Dir liest und Dich in Deiner Blogrolle hat. Habe ich ja auch. Wenn da nun von den 2468 Leserinnen diverse mal schauen, was die Beliebte denn so gerne liest, dann landen sie auch bei Dir. Ist doch ganz einfach! Schade, daß sie Deine Ergüsse nicht kommentieren ;o)
    Ich hoffe, Dein Aussehen hat sich nun zu Weizenbier mit Spucke gewandelt. Halt´ die Ohren steif ;o) Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hilfe!!! Wie ich das hier gerade noch mal lese, frage ich mich doch glatt, ob das besagte Geschirr mich wirklich so sehr irritiert hat ;o) Mein Text ist ja grottenschlecht :o( Ich kann nur hoffen, daß Du weißt, daß ich *in IHRER Blogrolle* meinte und oben habe ich vor lauter *Bildern im Kopf* zu viele Worte hingeschrieben... nee, was so´n bißchen außergewöhnliches Spielzeug mit mir macht, das finde ich ächt bedenklich ;o)
      Einen netten Abend und liebe Grüße ♥ Elke

      Löschen
  5. Finde nicht, dass du paranoid bist. Mich verwirrt das auch, wenn ich manche Links - die in irgendwelche Foren führen -zurückverfolge und dann nicht mal einen Hinweis finde, warum man nun in meinem Blog landet. Komisch... einerseits will ich öffentlich schreiben, weil das Bloggen eine Bereicherung ist. Und andererseits macht es mich manchmal wuschig, nicht zu wissen, wer mitliest. Irre. Also ich... ;)

    Schließe mich der Botin in der Früh an, was den Wunsch, dein Äußeres betreffend angeht.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vany,
    ich überleg immer noch wie Braunbier mit Spucke aussieht :-)
    Ich kommentiere auch relativ wenig, aber immer bei den gleichen Blogs, damit sie auch wissen, das ich noch mitlese...
    Bei manchen komm ich mir selbst schon blöd vor
    "Das sieht aber auch toll aus..."
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Hej Vany,
    Du bist aber eher der Malzbiertyp.
    Manchmal bin ich auch ziemlich erstaunt, wer meinen Blog so alles liest!
    Aber Kommentare gibt es keine, man könnte ja gesehen werden ;-))))))
    ABER ich will auch unbedingt wissen, was in der Schublade ist!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns sieht man dann aus wie Buttermilch (ausgesprochen: Boddermilch) mit Spucke. Also vermutlich auch nicht besser! Falls ich den Sandmann sehe, schicke ich ihn zu dir! Manchmal denke ich, ich möchte eine Schlafkur machen: 3 Wochen nix als Schlafen...

    Tja, und was die stillen Leser anbelangt, davon habe ich, glaube ich, auch eine Menge. Auch wenn sie bei mir kein Penisgeschirr suchen *rofl*
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  9. liebe Vany,
    geht´s wieder?
    bin erleichtert, dass ich kein Wohnblog hab, alles, nur das nicht, oder?
    also kann ich es nicht sein.
    Hab auch schon mal nach Stichwörtern geschaut, da wird einem ganz komisch. egal, ich denke, man sollte es nicht allzu tragisch nehmen.
    wenn nicht hier, dann werden doch zu 100% woanders ausspioniert, da bin ich sicher.
    hab heute auch keine gute Laune, liegt wohl am Kosmos.
    Hast du dir schon mal überlegt ob du Concealer kaufst? wirkt!!
    hab nen schönen pinsel dafür und bemale die Augenschatten, sooo cool, sag ich dir!;o))
    Hab es schön heute Abend, liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  10. oh neiiiiin, vany, das bin doch nicht iiiich, die immer nur liest und nicht schreibt ???!!! :))
    jedenfalls lese ich immer noch mit dem größten vergnügen bei dir und weil du immmmmer so ächt voll lustig schreibst, trau ich mich gar nicht mehr zu kommentieren, denn das würde sich neben deinen köstlichen ergüssen wahrscheinlich lesen wie "braunbier mit spucke" !! :)
    un dat woll wa doch nisch, ne?
    also, bitte weiter schreiben und bloß wieder gut schlafen,hörste?
    liebeliebe gute*nacht*grüße vom altbekannten dornrös*chen an dich!!

    AntwortenLöschen
  11. also ich lese ja auch IMMER, kommentiere aber dann nicht jedes mal. dafür habe ich auch keinen wohnblog, über den ich zu dir komme, sondern über meinen eigenen. jawoll. paranoid bin ich allerdings auch oft was das gelesen werden angeht...irgendwie. ich hab aber auch die suchmaschinensache deaktivier...deswegen bleibt mir sowas wie die penisgeschirrsache (bei der ich auch eher an sporen und zügel, als an porzellan dachte) erspart...

    AntwortenLöschen
  12. Oh! Ich komm hier immer über einen recht beliebten Blog rein *gesteh* schleiche rein, lese, schmunzle über aus-dem-Leben-gegriffenen Post, schleiche wieder raus... liebe vany, bin ich jetzt dein Feind??? Bitte bitte nicht, ich les hier doch so gern mit. Nur kommentieren mag ich nicht, weil ich da ja immer das ungefähr gleiche schreiben müsst und das wäre dann ja auch Langeweile pur, gell?!

    Sonnige Grüße von der Susi *Blümchenglück*

    AntwortenLöschen
  13. hmm, wie weißt du, wer nach was sucht? kann ich das auch? ich denk lieber nicht nach, wer bei mir liest ... was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß!

    lieben gruß!

    susi

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns hat die letzte Woche das Telefon immer so komisch geknackt beim Telefonieren... Jetzt ist es wieder gut. Dabei gebrauche ich extra KEINE Wörter bei meinen Telefonaten wie Bombe Selbstmord oder Attentat. Ich weiss ja auch nicht wie wir auf die Abhörliste gekommen sind. Oder machen die das, weil ich bei DIR mitlese?? und fleißig kommentiere?! AH!
    verschlafene Grüße
    DAni

    AntwortenLöschen