Samstag, 14. April 2012

Noch ein Rosinenpicker

Gestern durfte ich wieder einmal Fragebögen bei einem Rosinenpicker ausfüllen.

Die fragen ALLE immer DASSELBE! Ich glaube, beim nächsten Termin werde ich um eine Kopie der Bögen bitten. Da spar ich ächt Zeit!
Der gestrige Bogen hatte aber eine Besonderheit:
Am Ende der ersten Seite war eine Rubrik VOM ROSINENPICKER AUSZUFÜLLEN.
Okay, aber lesen möchte ich das schon....

RESÜMEE ! Naja, sie schreiben eben gern auf, wie sie das Gespräch fanden - das machen die anderen wohl auf einem Extrablatt....

angestrebtes Arbeitsfeld, Alter, Auto?... und dann: NoGo... NoGo? Was ist das denn?

Popeln? Pupsen? Kräuter zwischen den Zähnen? Hysterisches Gegacker?
Zerissene Jeans? Ohweh... ich habe eine Jeans an, auf der ein Edelweiß-Aufnäher einen Fleck kaschiert.... ob das dazuzählt?
Als die gestylte junge Maid den Raum betritt, weiß ich es sofort! Es  ist das Edelweiß, das mir das Genick brechen wird! Und der Eheliebling hat mich am Morgen noch gefragt, ob ich die Hose wirklich anbehalten möchte....

Im Nachhinein war auch das ein nettes Gespräch, aber ich hätte schon gern gewußt, was mein NoGo ist... den Fahrradkorb hatte ich nämlich gar nicht dabei!

Macht es Euch noch schön, bei diesem herrlichen Wetter, vany

Kommentare:

  1. Hallo vany,
    ich glaube, ich habs schon mal erwähnt. Du brauchst NUR Glück! Da zählt dann weder Qualifikation, noch Talent, noch irgendwelche Edelweißaufnäher. Es kommt der Tag, da bekommst du DEN Job und hast einen Kartoffelsack an. Ich bin das lebende Beispiel dafür!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vany,
    also ich bin so, ich würde fragen, was er an Dir als no go gefunden hat. Ich würde es so begründen, das es mich brennend interessiert, damit mir so ein Fehler kein zweites Mal passiert. Denn aus Fehlern lernt man. Wünsche Dir auch ein schönes sonniges Wetter uns hat der Regen schon erreicht. Macht aber nichts, der Ofen ist schon an und wir haben es noch geschafft mit den Gästen draußen zu grillen.

    liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Hm, und was wird bei Auto eingetragen? Fährt ne alte Schrottkiste, oder was? Zu komisch!
    Wünsche dir einen schönen Abend,
    liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  4. Hab' leider gerade einen Lachanfall, weil ich mir vorstelle, wie jemand bei einem Vorstellungsgespräch ungeniert pupst und popelt.
    Im Grunde müsste man die Reaktion des Personalchefs mal in einem Selbstversuch beobachten. Oh ja, das ist doch was für Akte 08/15. Wir haben unseren Lokvogel Vanessa A.(?) aus H. an der E. mit versteckter Kamera ausgestattet zu einem Bewerbungsgespräch in eine renommierte Hamburger Zeitarbeitsfirma geschickt. Aber sehen sie selbst. Skandalöse Bilder.
    So, jetzt werde ich albern.
    Allerdings würde mich schon Dein NoGo interessieren.
    Ist schon irgendwie fiese, wie Wildfremde einfach so über einen urteilen.
    So sind die Zeiten, da halte ich mich doch lieber an Chips und Rotwein.
    Bis die Tage
    Miriam

    AntwortenLöschen