Montag, 29. April 2013

Seemannsgarn....

Es kacken erstaunlich wenig Möwen auf ein Kreuzfahrtschiff.
Das nur mal so vorne wech.


 

Natürlich kommen wir von Hamburg aus schneller nach Kopenhagen.
Ein Flug nach Oslo ist sicherlich preisgünstiger.
Das wären aber zwei Reisen gewesen und die hätten wir nicht an einem Wochenende gemacht.

Es war ein toller Wochenendausflug.
Ein Seetag nach dem Tag in Kopenhagen wäre schön gewesen.
Andererseits wollten wir nur eine kleine Auszeit vom Alltag.



Das Wetter ist uns bei solchen Reisen nicht so wichtig.
Solange es nicht nur Bindfäden regnet....
Oder ein Orkan über das Schiff tobt....

Das Publikum an Bord war gemischt.
Viele ältere bis sehr alte Leute und kleine Kleinstkinder mit unentspannten Eltern
(oder zu entspannten Eltern),
aber auch unerträgliche Reisegruppen
(ein JunggesellenAbschied, ein KegelClub, eine EventFirma, eine ZumbaTanztruppe, HandballMänner, HandballMädchen u.s.f.).
Die haben vielleicht Gas gegeben an den Bars - nervtötend.
"Hey Baby" krieg' ich nie mehr aus meinem Kopf...

Es ist natürlich ein Unterschied, wenn man nicht in den Ferien reist.
Hätte nicht gedacht, dass ich es mal gut finde,
dass ich in Reisezeit E(xtra)T(euer) fahren muss.

Preisvergleich und LastMinute lohnen sich.
Jeder, der mit uns am Tisch saß, hat einen anderen Betrag gezahlt.
Die "99-Euro!" waren jedoch unglaubwürdig ;-)

Wir sind bisher nur mit AIDA-Schiffen gefahren.
"Mein Schiff " wurde uns sehr ans Herz gelegt.
Mal sehen.

SeaCloud in Stockholm

Mein Traum wäre eine Flußkreuzfahrt auf der Elbe.

Leider fahren da ausschließlich Mumiendampfer.
Wer will schon ständig über wild geparkte Rollatoren fallen?
Oder von Omis beim Bridge übers Ohr gehauen werden?
Zudem gibt es auf den Flußschiffen immer Reisezeit ET.
Das ist wohl nur was für reiche Mumien.
Schade.

Habt einen schönen Tag, vany

Kommentare:

  1. Ach, komm'….so eine Elbkreuzfahrt, das machen wir zusammen, wenn wir alt sind ;-) In Amsterdam legten diese Schiffe ja auch immer an…voll mit rüstigen Rentnern sozusagen…, aber nett stelle ich mir das vor…mit jüngerem Publikum…
    Ach, ich bin begeistert von deiner Kurzkreuzfahrt!!!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Hai Vany!
    Bin ich froh, dass in Deinem Post das Wort "kacken" vorkommt.
    Hatte schon ein ungutes Gefühl.
    Dein Reisebericht liest sich sehr kurzweilig und interessant.
    Und die bereisten Städte würde ich auch besuchen (denn als ich das letzte Mal in Kopenhagen war, kotzte ich noch ins Auto), allerdings nicht mit einem Schiff. Das wäre so gar nichts für mich.
    Der hyperaktive Herr Miriam würde wahrscheinlich den ganzen Tag ums Boot laufen. Nach 18:00 wird bei ihm eh nicht mehr gegessen (außer ein bisschen Gemüse) und da gehts an Bord doch wohl erst richtig los. Wären also Perlen vor die Säue.
    Na, jedenfalls schön, dass Hamburg immer noch die schönste Stadt ist.
    Bis die Tage,
    Miri-Maus

    AntwortenLöschen
  3. Mit solchen Reisen ist das ja immer so eine Sache...
    meines wäre es, ehrlich gesagt, nicht! Hätte immer das Gefühl, nicht fliehen zu können! Ein wenig ging mir das schon so auf einer kleinen Nordseeinsel!
    Wir fliegen heuer zum ersten mal mit unseren Jungs nach Rom! Bin schon sehr gespannt, wie oft unser kleines, blondes Bambini von Italienerinnen geküsst wird!!! Haha...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. So eine Reise ist ja meist wunderbar, aber das Blöde daran ist , dass man seine Mitreisenden nicht aussuchen kann.
    Nech?

    LG
    Ayse

    AntwortenLöschen
  5. Hallo vany,
    ich krieg ja eh nur Urlaub, wenn der Chef seinen Laden dicht macht und dann sind hier immer Ferien. Also kommen mir niemals Junggesellenabschiede, Kegelclubs, Eventfirmen, Zumba Tanzende, HandballerInnen oder ähnliches unter. Dafür dann aber immer jede Menge unentspannte Eltern oder zu entspannte Eltern. Welche ich untertäglicher finde, kann ich auch nach unzähligen Urlauben nicht sagen :o)
    Dito mit den Kindern :o))


    Schwer beieindrucken finde ich das erste Bild. Wenn man das einmal in echt gesehen hat und man weiss, wie riesig so ein Pott ist............unglaublich!

    Grüßle
    Tanja


    AntwortenLöschen
  6. Nee, die kacken ja auch alle auf meine Terrasse. Glaub, die machen sogar extra den Umweg nach Barcelona. Ausserdem nervt das Getute von den Kreuzfahrtschiffen. Können die das Volk nicht einfach so rausschmeissen? Sagrada Familia, Parc Güell, Casa Mila, Tibidabo und zack wieder rauf auffen Pott und wech?

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Vany, vor ein paar Jahren sind wir mal auf der Donau gekreuzt. War auch ein Mumiendampfer, aber wir sind mit Freunden unterwegs gewesen, und darum machte es nichts. Rollatoren haben wir übrigens nicht gesehen (wäre auch schwierig gewesen mit den ganzen Treppen auf dem Schiff. Aufzug gab's nicht.). Ob die die Herrschaften immer nach der Fitness gefragt haben beim Buchen? Übrigens gab es da so eine Gang alter Weiber, die hatten abends immer noch mehr Stimmung am Tisch als wir "jungen Hüpfer". Spaß hat es jedenfalls gemacht!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  8. Hey Vanni,

    ich war ja schon lange nicht mehr hier und muss erst noch mal alle deine Reiseberichte aufarbeiten. Eines kann ich aber schon mal sagen zum "Mumienclub". Dort wirst du immer als "mein Kind", "liebe Kleine", "junge Dern" undsoweiterundsofort bezeichnet. Pass nur auf, es kommt die Zeit, da genießt du es, wieder 'JUNG' zu sein *hihihi*.

    Mir wäre das Publikum egal - hauptsache ich bin auf dem MEER.

    Ahoi
    Manou

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vany,

    wahrscheinlich gibt es auf so´nem Schiffchen jede Menge unsichtbare, helfende Geister, da wird jeder Schiss sofort zu den Akten gelegt ;o)
    Du denkst wohl, daß auch ich ein wenig Seemannsgarn gesponnen habe, wegen des rosa Plastikbäumchens... ich hatte beim letzten Spaziergang die Kamera mit, mich dann aber nicht getraut. Nun muß ich wohl...! Ich werde den Post *Für Vany* nennen ;o) Erscheinungsdatum voraussichtlich Sonntag/Montag.
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann MSC empfehlen - mit Costa waren wir nicht so zufrieden.
    Ja, Kopenhagen ist schön (wenn der Bro nicht dabei ist), in Oslo war ich leider noch nie!

    AntwortenLöschen
  11. Nun ja, 99,- € ist echt krass, vielleicht haben die über Groupon gebucht? Ich hab da schon das ein oder andere Schnäppchen gesehen. Jaja, die Handballer, und im September sind die alle auf Malle... gut, dass ich diesen *pieeeep* nicht mehr miterleben muss. Dir nen schönen Feiertag mit viel Sonne!
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab noch nie eine Kreuzfahrt gemacht. Die einzige Schifffahrt, an die ich mich erinnern kann, war die Fähre nach UK. ...und da hing ich die halbe Nacht reihernd in den gefliesten Örtlichkeiten. >_>

    Ja, ähm. *räusper*

    AntwortenLöschen